Bettenreinigung

   

Aus Gründen der Hygiene sollten Bettwaren möglichst oft gereinigt werden, da sie pro Nacht bis zu einem viertel Liter Schweiß aufnehmen müssen und oft Brutstätten für Hausstaubmilben und Mikroorganismen bilden. 

 

Außerdem müssen sie Nacht für Nacht hunderte von Körperdrehungen und Knautschungen verkraften, so dass die Bauschigkeit des Füllmaterials nicht auch noch durch die kleinen Trommeln der Waschmaschine zu Hause leiden sollte.

 

Auch Matratzen und Topper sehen nach Jahren des Gebrauchs nicht mehr zum Wohlfühlen aus.

 

Gönnen Sie Ihrem Bett eine Kur. Egal ob Nassreinigungen bei Daunendecken und Kissen oder die Trockenreinigung bei Seide oder Schurrwolle. 

 

Nach unserer Reinigung sind Diese wieder zu 100 % hygienisch wieder rein.

 

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Haben Sie Fragen zur Bettenreinigung? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.